„Wenn dir das Leben eine Zitrone…So oder so ähnlich ist die Liebe zu dieser einfachen aber effektiven Geburtstags-, Kaffeekränzchen-& Neujahrsfeierwaffe geboren worden. Schnell gerührt so das (fast) jeden Tag Kuchen geben kann.“

saskia

einkaufszettel

Für den Teig:

  • 350 g Butter oder Margarine
  • 350 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 6 Eier
  • 1 Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver

Für den Guss:

  • 1 Zitrone
  • 300 g Puderzucker

aufbauanleitung

Butter, Zucker, Mehl, Eier, Backpulver sowie Vanillezucker in eine Schüssel geben und alle Zutaten gut vermischen. Zitronenschale in die Schüssel reiben, die Zitrone ausdrücken und den Saft mit dem Teig vermischen. Den Teig auf einem mit Backpapier belegtem Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 140°– 150° ca. 20-25 Minuten backen lassen.

Für den Guss den Puderzucker mit dem Saft der Zitrone vermischen. Den fertigen Kuchen etwas abkühlen lassen und anschließend den Guss auf dem noch warmen Kuchen verteilen.

close slider

Interesse geweckt?
Einfach durchklingeln!

Tel.: +49 (0) 221 96261603